Termine

Beratungsangebot für Interessenten des Ausbildungsberufes "Steuerfachangestellte/r", für (angehende) Steuerfachangestellte, sowie (Erst-)Ausbilderinnen und (Erst-)Ausbilder:

Die Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe bietet am Montag, 29. Oktober 2018, in der Zeit von 16.00 bis 18.00 Uhr Sprechstunden für Steuerberaterinnen und Steuerberater an, die erstmalig ausbilden möchten oder aber vertiefende Fragen zu ihrer Funktion als Ausbilder haben. Gleichzeitig wird auch Steuerfachangestellten und solchen jungen Menschen, die es vielleicht werden möchten, das Gespräch angeboten.

Zur Anmeldung senden Sie eine E-Mail an

mail(at)stbk-westfalen-lippe.de

oder rufen Sie uns an unter der

Tel.-Nr. 0251/417640.

Erstmalig im Herbst 2018 bietet das DWS-Institut seine beliebte Veranstaltungsreihe „Recht und Besteuerung der Familienunternehmen“ unter dem neuen Motto „Recht und Besteuerung im Mittelstand“ unter Berücksichtigung der Besonderheiten im Familien-unternehmen an. Auf insgesamt sieben Veranstaltungen können sich die Teilnehmer über aktuelle Fragen rund um mittelständische Familienunternehmen informieren. Neu ist insbesondere, dass die Veranstaltung in zwei Themenblöcke geteilt wird. Jeder Themenblock wird in einen einführenden Vortrags- und einen vertiefenden Arbeitsteil untergliedert. Im Arbeitsteil werden Fallbeispiele bearbeitet; den Teilnehmern wird

Gelegenheit gegeben, bereits vorab eigene Fälle einzubringen.

Themen und Referenten:

Rund um den GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführer Jürgen Sievert, StB/RA

Steuerliche Aspekte des Gesellschaftsvertrages einer Personengesellschaft Prof. Dr. Andreas Söffing, StB / Dr. Jan Bron LL.M., StB

 

Die Termine:

07.09.2018 – Wiesbaden        

09.10.2018 – Baden-Baden  

11.10.2018 – Nürnberg           

26.10.2018 – München         

31.10.2018 – Dortmund          

09.11.2018 – Saarbrücken     

06.12.2018 – Hamburg         

Flyer & Anmeldung

 

Gemeinsame Veranstaltungsreihe des Finanzgerichts Münster, der Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe und des Steuerberaterverbandes Westfalen-Lippe e. V. in Kooperation mit der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Thema: Schätzungsanlässe im Zeitalter digitaler Aufzeichnungen - Darlegungs- und Beweislasten, steuerrechtliche Folgerungen und strafrechtliche Gefahren

Beginn: 16.30 Uhr

Veranstaltungsort: Aula des Schlosses in Münster

Hinweise zur Anmeldung

Thema: Digitalisierung - Eine berufsrechtliche Herausforderung!

Zeit: 15.00 Uhr bis 17.15 Uhr in Berlin

Im Rahmen der Berufsrechtstagung werden sich namhafte Experten aus Wissenschaft und Praxis der Frage stellen, inwiefern die zunehmende Digitalisierung die Zukunft der Steuerberatung bestimmt und inwieweit softwarebasierte Steuerberatungsleistungen über Onlineportale bzw. Softwareprogramme mit dem Steuerberatungsgesetz vereinbar sind.