Delegierte zur Satzungsversammlung der Bundessteuerberaterkammer

Die Satzungsversammlung setzt sich aus dem Präsidenten der Bundessteuerberaterkammer, den Präsidenten der 21 Steuerberaterkammern und weiteren, direkt gewählten Delegierten (zurzeit 63) zusammen. Eine Änderung der Berufsordnung, die nähere Regelungen zu den im Gesetz zu allgemein festgelegten Berufspflichten der Steuerberater enthält, muss in der Satzungsversammlung mehrheitlich beschlossen werden und bedarf der Genehmigung durch das Bundesministerium der Finanzen.

Als Delegierte und Stellevertreter der Delegierten wurden für die Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe am 23.06.2015 folgende Kammermitglieder gewählt:

Delegierte zur Satzungsversammlung der Bundessteuerberaterkammer

StB Dipl.-Kfm. Ingo B. Besselmann, LL.M.
StB/RA Dr. Rainer Hollatz
StBin Dipl.-Bw. Inge Möhrke
StB Dipl.-Kfm. Bernhard Vielberg, LL.M.
StB/RA FA f. StR Benjamin Schmidt
StB Mirco Schmale

Stellvertreter

StB/RA FA f. StR André Spak, LL.M.
StBin Sylvia Oberwörder
StB Ulrich Brumann
StB Dipl.-Bw. Werner Wroblewicz
StB Dipl.-Fw. Bernhard Terhorst
StB/WP Dipl.-Ök. Jens Pohlmann