Gesetze & Regeln

Qualit├Ątsmerkmale

Steuerberater werden nach staatlicher Pr├╝fung ├Âffentlich bestellt. 

Die hohen Anforderungen in der Steuerberaterpr├╝fung sichern die ├╝berdurchschnittliche Fach- kompetenz der Berufsangeh├Ârigen und sorgen damit zugleich f├╝r eine hohe Beratungsqualit├Ąt.


Mehr Sicherheit f├╝r Mandanten

Steuerberater sind zum Abschluss einer Berufshaftpflichtversicherung verpflichtet. Der Mandant ist also in einem evtl. Schadensfall hinreichend abgesichert. Steuerberater sind zudem zu einer unabh├Ąngigen, eigenverantwortlichen und gewissenhaften Berufsaus├╝bung verpflichtet - und ebenso zur Verschwiegenheit ├╝ber alle ihnen anvertrauten Angelegenheiten.

Vor Gericht sind Steuerberater zeugnisverweigerungsberechtigt und gegen Beschlagnahme von Mandantenunterlagen gesch├╝tzt.

Transparente Abrechnung

Bei der Abrechnung von Steuerberatungsleistungen sind unsere Berufsangeh├Ârigen an eine gesetzliche Geb├╝hrenverordnung (StBGebV) gebunden. Der Mandanten wird mit dieser Steuerberatergeb├╝hrenverordnung vor einem Preiswettlauf gesch├╝tzt. Sie dient durch die Verhinderung eines gegenseitigen Preisdumpings zugleich der Qualit├Ątssicherung. Hinzu kommt, dass der Mandant durch die festgelegten Geb├╝hrens├Ątze genau absch├Ątzen kann, mit welchen Kosten der Steuerberatung zu rechnen hat.

Ein freier Beruf - aber nicht ohne Regeln

Steuerberater sind Pflichtmitglied bei der Steuerberaterkammer. Diese ├╝berwacht im Rahmen ihrer Berufsaufsicht die Einhaltung der genannten Berufspflichten der Berufsangeh├Ârigen.

Die Steuerberaterkammer steht dar├╝ber hinaus als objektive und neutrale K├Ârperschaft des ├Âffentlichen Rechts bei Streitigkeiten zwischen Mandanten und Steuerberatern als Vermittlungsstelle zur Verf├╝gung und f├Ârdert im Streitfall das Zustandekommen von au├čergerichtlichen, g├╝tlichen Einigungen zwischen Steuerberater und Mandant.

Antworten auf Fragen zum Verh├Ąltnis von Steuerberatern und Mandanten finden Sie unter unserer Servicerubrik.

zur├╝ck
© 2011 Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe | Erphostr. 43 | 48145 Münster | Tel: 0251/417640 | Fax: 0251/4176427 | E-Mail