Sommersymposium: Steuerpolitische Pläne der Parteien

Bildnachweis: Bernhard Link

Bildnachweis: Bernhard Link

Im Juni lud die BStBK zum ersten Sommersymposium nach Berlin ein. Welche steuerpolitischen Pläne haben die Bundestagsparteien in der 20. Legislaturperiode? Über diese und weitere Fragen diskutierte BStBK-Präsident Prof. Dr. Hartmut Schwab und Westfalen-Lippes Präsident Volker Kaiser mit den finanzpolitischen Sprechern aller Bundestagsfraktionen hinsichtlich Praktikabilität und Rechtssicherheit. Zudem referierten Dr. Martin Strahl und Jürgen Sievert zu aktuellen Highlights im nationalen und internationalen Steuerrecht. Die Vorträge finden Sie hier:

Dr. Martin Strahl zur aktuellen Steuergesetzgebung

Jürgen Sievert zu ATAD und weiteren Schwerpunkten aus dem Internationalen Steuerrecht