Neues BStBK-Video: Verschwiegenheitspflicht

Die Verschwiegen­heitspflicht ist eine zentrale Säule des steuer­beratenden Berufs. Die Politik versucht aber zunehmend, diese auf nation­aler und euro­päischer Ebene mit zahlreichen Maß­nahmen zu durch­löchern. Aktuelle Bespiele sind die aus­ufernden Melde­pflichten beim Geldwäsche­gesetz oder bei der grenzüber­schreitenden Steuer­beratung.

BStBK-Präsident Prof. Dr. Hartmut Schwab veran­schaulicht in seiner neuen Video­botschaft die Bedeutung der Verschwiegen­heitspflicht für Berufs­stand und Gemein­wohl. Denn nur wenn alle Informa­tionen zugänglich sind, können Berufs­träger umfassend beraten.

Den Video-Beitrag finden Sie hier