DWS-Kurzgutachten - Jetzt noch schneller!

Der DWS-Gutachtendienst bietet Steuerberaterinnen und Steuerberatern eine kostengünstige und effiziente Serviceleistung: unabhängige Steuerrechtsgutachten auf höchstem Niveau.

Nicht selten gibt es Situationen, in denen es sinnvoll sein kann, eine zweite unabhängige Sichtweise einzuholen, um die eigene Rechtsauffassung zu unterstützen. Zudem wirft der individuelle Einzelfall in der Steuerberatung in konkreten Fällen häufig Fragen auf, die vom Praktiker nur mit großem Zeitaufwand gelöst werden können. Dem stehen vielfach die Fristen der Finanzverwaltung oder auch der vom Mandanten gesetzte zeitliche Rahmen entgegen.

Für besonders eilige Anfragen hat das DWS-Institut daher ab sofort folgendes Angebot:

Erstellung eines DWS-Kurzgutachtens innerhalb von 2 Wochen.

Für einen Festpreis in Höhe von 900 Euro zzgl. 19 % USt erhalten Sie eine Kurzdarstellung des Lösungswegs mit abschließendem Hinweis auf die Rechtslage. Ihr Sachverhalt wird summarisch geprüft und Sie erhalten Hinweise, welche Punkte in einem ausführlichen DWS-Gutachten vertieft geprüft werden sollten.

Das DWS-Institut bietet neben den DWS-Kurzgutachten auch weitere Alternativen an:

Ausführliches DWS-Gutachten
Der von Ihnen dargestellte Sachverhalt wird präzise analysiert und das Gutachten wird passgenau erstellt. Meinungsstreitigkeiten werden umfassend dargestellt. Unterschiedliche Auffassungen von Finanzverwaltung und Rechtsprechung werden erörtert, alle Argumente werden aufgeführt und geprüft. Sie erhalten eine fundierte Stellungnahme für den Einsatz in Betriebsprüfungen oder Steuerrechtsprozesse. Darüber hinaus ist aber auch die Beurteilung einer konkreten steuerspezifischen Situation für eine Gestaltungsberatung in einem ausführlichen DWS-Gutachten möglich.

Ihnen wird vorab ein Festpreis für die gutachterliche Prüfung Ihres Sachverhalts mitgeteilt.

Second Opinion
Sie erhalten eine kurze Einschätzung, inwiefern Ihrer ausführlich dargestellten Rechtsauffassung und dem von Ihnen vertretenen Lösungsansatz zu folgen ist. Sie erhalten Hinweise, welche Punkte in einem ausführlichen Gutachten vertieft geprüft werden sollen.

Der Festpreis für ein Second Opinion beträgt 500 Euro zzgl. 19 % USt.

Um den Gutachtendienst in Anspruch zu nehmen, senden Sie eine schriftliche Darstellung des Sachverhalts sowie die konkrete Fragestellung über das Online-Formular, per E-Mail, Fax oder auf dem Postweg an DWS-Institut, Luisa Luft, LL.M., Behrenstraße 42, 10117 Berlin, E-Mail: luisa.luft(at)dws-institut.de, Telefax: 030/246250-50. Sie erhalten daraufhin umgehend ein Angebot.

Profitieren auch Sie von der großen Anerkennung, die die Gutachten des DWS-Instituts wegen ihres hohen fachlichen Anspruchs genießen und setzen Sie wie viele Kollegen DWS-Gutachten erfolgreich in Ihrer Arbeit ein!